Freie Fahrt zum Schulanfang

Vorzeitige Fertigstellung der Bauarbeiten an Zufahrtsstraße zur Grundschule Pfarrer-Bechtel.
Sommerferien für Instandsetzung Friedrich-Ebert-Straße genutzt.

 

Mendig. Die Schüler werden froh sein, dass die Ferien noch nicht vorüber sind. Zum Schulstart gibt es allerdings bereits jetzt gute Nachrichten. Nach den Sommerferien werden Schüler, Eltern und Lehrer von einer rund um erneuerten Friedrich-Ebert-Straße auf ihrem Weg zur Pfarrer-Bechtel-Grundschule empfangen. Die Ferienzeit wurde genutzt, um auf insgesamt 1.300 qm den Fahrbahnbelag inkl. des frostsicheren Unterbaus instand zu setzen. Darüber hinaus wurden beidseits der Straße die Rinnenanlagen neu hergestellt, um die schnelle und ungehinderte Entwässerung vom Oberflächenwasser im Bereich des steilen Straßenabschnitts zu gewährleisten. Bordsteine und Gehwege waren nicht Teil der Baumaßnahmen im Gesamtvolumen von über 150.000 Euro. Die Prüfung im Vorfeld ergab, dass diese in einem ordnungsgemäßen, für Fußgänger verkehrssicheren Zustand sind und daher keine Reparatur notwendig war. Der Firma Werner Mohrs GmbH aus Andernach ist es gelungen, die Bauarbeiten frühzeitiger als geplant fertigzustellen, so dass die Friedrich-Ebert-Straße inzwischen wieder für den Verkehr frei gegeben werden konnte.

Übersicht
Originalgröße
 
Friedrich Ebert Straße_Beginn_Kreuzung.jpg
Friedrich Ebert Straße_Beginn_Kreuzung.jpg
Übersicht
Originalgröße
 
Friedrich Ebert Straße_gegenueber Schuleingang.jpg
Friedrich Ebert Straße_gegenueber Schuleingang.jpg
Übersicht
Originalgröße
 
Friedrich Ebert Straße_mittlerer Straßenabschnitt.JPG
Friedrich Ebert Straße_mittlerer Straßenabschnitt.JPG
Übersicht
Originalgröße
 
Friedrich Ebert Straße_Zufahrtsbereich Grundschule.JPG
Friedrich Ebert Straße_Zufahrtsbereich Grundschule.JPG
Übersicht
Originalgröße
 
Grundschule Pfarrer-Bechtel.JPG
Grundschule Pfarrer-Bechtel.JPG
 
 
 
 
 
   
   
 
 
 





Die Friedrich-Ebert-Straße ist der Hauptzufahrtsweg zur Grundschule Pfarrer-Bechtel. Bereits frühzeitig vor Ferienende konnten die Baumaßnahmen fertiggestellt werden und die Straße wieder für den Verkehr frei gegeben werden.