Heiraten unter der Erde.

Heiraten in traumhafter Kulisse: 30m unter der Erde- in den tiefsten Lavakellern der Welt!

 

Wer traut sich im einzigartigen Trauzimmer im Herzen von Mendig?

 

Heiraten in traumhafter Kulisse: 30m unter der Erde.

An einem Ort, der zu den tiefsten Lava-Kellern der Welt gezählt werden darf.

Eine ganz exklusive Lokalität für die Traumhochzeit!

Das Standesamt der Verbandsgemeinde Mendig lädt hierzu am 16.12.2017 ein.

Sagen Sie „JA“ im historischen Basalt-Lavakeller in Mendig. Ein Kerzenerleuchtetes Naturtrauzimmer unter Mendig erwartet einen mehr als romantischen und ganz unvergleichlichen Moment fürs Leben.



Für Informationen und Anmeldungen steht das Standesamt der Verbandsgemeinde Mendig gerne zur Verfügung. Reservierungen und Terminvereinbarungen werden natürlich ebenso gerne entgegen genommen:

Standesbeamtin Rita Schmitz Tel. 02652-980024 oder per Mail >>r.schmitz.vg@mendig.de<<

„Wir möchten dem Brautpaar bei der Gestaltung ihres einzigartigen Festes unsere Erfahrung anbieten. Daher sind wir gerne bereit bei der Gestaltung des Rahmenprogramms im Lavakeller während der Zeremonie behilflich zu sein.

Eigens für diesen Event, halten wir  ein  Arrangement vor. Wir können sowohl die musikalische Unterhaltung mit Gesang und hierzu eine entsprechende Liedauswahl bieten, als auch die passenden Fotografen vermitteln“, sagt die Standesbeamtin Rita Schmitz, die sich bereits jetzt auf den 16.12. 2017 im Lavakeller freut.