Pokalschießen 2017

Am Besten gleich anmelden bis zum 12.10. 2017 unter info[at]mendig.de oder direkt am Tag der Veranstaltung bis 14:30 Uhr vor Ort.

 

Die ruhigste Hand entscheidet

Interessante Veranstaltung rund um den Schießsport am 15.10. 2017 in der Schützenhalle Obermendig.

Haben Sie denn schon einmal versucht durch ein ca. 1 cm großes Objektiv einen ca. 10m entfernten, ebenfalls etwa 1cm großen schwarzen Punkt zu treffen?

Die Gelegenheit es zu versuchen hätten Sie am

Sonntag, den 15.10.2017

von 13:00 Uhr bis ca.17:00 Uhr

in der Schützenhalle in Obermendig.

Zudem kommt, dass der Schießsport eine Sportart ist, die zunächst von jedem Ungeübten  -im wahrsten Sinne des Wortes- aus dem Stand betrieben werden kann. Man benötigt kein spezielles Training. Es bedarf auch keiner besonderen körperlichen Kondition. Lediglich eine ruhige Hand.

 Wenn man sich die Zeit nimmt, kann man nebenbei auch die Geselligkeit pflegen. Sie schlagen zwei Fliegen mit einer Klappe. Durch die gesellige Entspannung kommt erstens die „ruhige Hand“. Und zweitens kommt man in der heutigen schnelllebigen und durchgetakteten Zeit vielleicht einmal dazu die Geselligkeit zu pflegen. Daher Lädt die Verbandsgemeinde alle Bürger ein sich einmal im Schießsport zu versuchen.

Auch Vereine der Verbandsgemeinde, die bereits informiert wurden, sind herzlich eingeladen. Vielleicht ergibt sich ja die Möglichkeit durch diesen gemeinsamen Termin einmal Dinge im Verein zu besprechen, zu denen man sonst nur selten kommt.

Die Verbandsgemeinde gibt allen Bürgern Gelegenheit dazu diesen Tag zu nutzen und als Einzelschütze oder mit einer Mannschaft die Treffsicherheit zu testen.

Anmeldungen nimmt die Verbandsgemeinde Mendig gerne bis zum 12.10. 2017 unter info@mendig.de entgegen. Oder Sie melden sich direkt am Tag der Veranstaltung bis 14:30 Uhr vor Ort an.


Leihwaffen stellt die ausrichtende Bruderschaft für Nichtschützen natürlich zur Verfügung.

Die Schützenbruderschaft St. Sebastianus Obermendig freut sich als diesjähriger Gastgeber, gemeinsam mit den Bruderschaften der Verbandsgemeinde, auf einen wunderbaren Tag gemeinsam mit den Bürgern der Verbandsgemeinde Mendig.