Tag des offenen Denkmals

„Tag des offenen Denkmals“
Sonntag, 10. September 2017, 11.00 – 18.00 Uhr 



Wie jedes Jahr findet auch 2017 wieder landesweit der „Tag des offenen Denkmals“ statt. Ziel des Tags des offenen Denkmals ist es, die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes zu sensibilisieren und Interesse für die Belange der Denkmalpflege zu wecken. Und da darf der Florinshof natürlich nicht fehlen.


Den ganzen Tag zu den Öffnungszeiten kann man sich die private Hofanlage samt Garten einmal von Nahem anschauen. Um 15.00 Uhr wird es in der Kapelle einen Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer Ralf Birkenheier, geben. Man sollte aber bedenken, daß es nur 60 Plätze in der Kapelle gibt. Ein Konzert wird es an diesem Tag nicht geben. Umso erfreuter ist man aber, daß man auch an diesem Tag zwei kurze musikalische Intermezzi erleben kann. Die Iranerin Fariba Veisi wird um 12.00 Uhr und nach dem Gottesdienst Lieder aus ihrer persischen Heimat spielen. Ab 16.15 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen.

Tickets sind keine erforderlich.