2. Änderung des Bebauungsplans - Konversionsgebiet Flugplatz Mendig




2. Änderung des Bebauungsplanes „Konversionsgebiet Flugplatz Mendig“ 
Öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB

 

Die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Konversion Flugplatz Mendig hat in seiner Sitzung am 12.06.2017 beschlossen, für den Bereich südwestlich der Landstraße 120 eine Bebauungsplanänderung durchzuführen. Die Planänderung erstreckt sich auf die Verschiebung einer inneren Erschließungsstraße mit dem Ziel, größere zusammenhängende Grundstücksflächen zu erhalten.

Die Verbandsversammlung hat in seiner Sitzung am 30.08.2017 beschlossen, für den o.g. Bebauungsplanentwurf das Auslegungsverfahren gemäß § 3 Abs. 2 BauGB durchzuführen.

Der Entwurf des Bebauungsplanes, bestehend aus der Planzeichnung sowie der Begründung liegen gem. § 3 Abs. 2 BauGB in der Zeit vom

 14.09.2017 bis 16.10.2017

zu jedermanns Einsicht bei der Verbandsgemeindeverwaltung Mendig, Marktplatz 3, 56743 Mendig (Zimmer 43), während den Dienststunden, aus. Die Dienstzeiten sind Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie zusätzlich Montag bis Donnerstag in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Die ausgelegten Unterlagen können zusätzlich über die Homepage der Verbandsgemeinde unter www.mendig.de/Aktuelles/ÖffentlicheBekanntmachungen eingesehen werden.

Stellungnahmen können während der Auslegungsfrist abgegeben werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben.

Es wird darauf hingewiesen, dass der Bebauungsplan im beschleunigten Verfahren ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB durchgeführt wird.

 Im abgebildeten anliegenden Übersichtsplan (unmaßstäblich) ist die Abgrenzung des Bebauungsplanes „Konversionsgebiet Flugplatz Mendig“ durch eine unterbrochene Linie umgrenzt dargestellt. Die genaue Abgrenzung ist der Planzeichnung zu entnehmen.


Mendig,  30.08.2017

Jörg Lempertz,

Verbandsvorsteher

Zweckverband Konversion Flugplatz Mendig


2. Änderung des Bebauungsplanes „Konversionsgebiet Flugplatz Mendig“ 
Öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB:

1. Mendig Konversionsgebiet Flugplatz Mendig 2.BPÄ Planzeichnung

2. Mendig Konversionsgebiet Flugplatz Mendig 2. BPÄ Begründung


 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
"OK"