Infoveranstaltung Ausbau des Bahnsteig Thür

Informationsveranstaltung Ausbau Bahnsteig Thür

 

 

Modernisierung und barrierefreier Ausbau der Verkehrsstation Thür

Die DB Station&Service AG plant als Vorhabenträger gemäß Finanzierungsvereinbarung mit dem Land Rheinland-Pfalz die Verlängerung und den barrierefreien Umbau der Verkehrsstation Thür. Bestandteil des Projektes sind der Umbau des Bahnsteiges mit einer Erhöhung auf 55 cm über Schienenoberkante (SO) und die Verlängerung auf einer Gesamtlänge von 140 m. Durch die Anpassung der Zuwegung wird der Bahnsteig zukünftig barrierefrei erreichbar sein. Die Bauausführung findet 2021 statt und dauert ca. 5 Monate.

Vor dem Antrag auf eine planungsrechtliche Entscheidung beim Eisenbahn-Bundesamt wird eine frühe Öffentlichkeitsbeteiligung durchgeführt. Die frühe Öffentlichkeitsbeteiligung besteht aus der öffentlichen Auslage von Planunterlagen und einer Informationsveranstaltung.


Die Informationsveranstaltung findet

am 16.05.2019 um 18.00 Uhr
in der Mehrzweckhalle Thür

statt.

Alle interessierten Bürger sind herzlich eingeladen die Planunterlagen einzusehen und an der Informationsveranstaltung teilzunehmen.

 

 

 

 
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
"OK"