Rechnungsprüfungsausschuss ZV Konversion Flugplatz

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Zweckverbandes Konversion Flugplatz Mendig hat in seiner Sitzung vom 17.10.2018 wie folgt beschlossen:

            Nichtöffentliche Sitzung

TOP: Prüfung des Gesamtabschlusses

Der Rechnungsprüfungsausschuss stimmt einstimmig den im Prüfungsbericht formulierten Ergebnissen der Prüfung zu.

 

TOP: Belegprüfung des Jahresabschlusses

Der Rechnungsprüfungsausschuss stimmt einstimmig den im Prüfungsbericht formulierten Ergebnissen der Belegprüfung zu.

 

TOP: Prüfung des Gesamtabschlusses

Der Rechnungsprüfungsausschuss stimmt einstimmig den im Prüfungsbericht formulierten Ergebnissen der Prüfung zu.

 

Öffentliche Sitzung

 

TOP: Beschlussfassung zur Prüfung des Gesamtabschlusses 2015

Der Rechnungsprüfungsausschuss hat den Gesamtabschluss geprüft. Der Gesamtabschluss einschließlich des Gesamtanhangs sowie die den Gesamtabschluss erläuternden Anlagen unter Beachtung der Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung und der Gesamtrechenschaftsbericht vermittelt ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Gesamtvermögens-, Gesamtschulden- Gesamtertrags- und Gesamtfinanzlage des Zweckverbandes und der in den Gesamtabschluss einbezogenen Tochterorganisationen.

 

Die Richtigkeit der Prüfung gem. § 113 GemO wird durch den Rechnungsprüfungsausschuss einstimmig bestätigt. Der Gesamtabschluss ist der Verbandsversammlung nach § 109 Abs. 8 GemO zur Kenntnis vorzulegen.

 

TOP: Beschlussfassung zur Prüfung des Jahresabschlusses 2016

Der Rechnungsprüfungsausschuss empfiehlt der Verbandsversammlung einstimmig:

 

den Jahresabschluss des Zweckverbandes Konversion Flugplatz Mendig zum 31.12.2016 festzustellen und das Ergebnis auf neue Rechnung vorzutragen,dem Verbandsvorsteher und den Stellvertretern, letzteren für die in der Vertretungszeit wahrgenommenen Aufgaben, Entlastung zum Jahresabschluss 2016 zu erteilen unddie im Jahresabschluss ausgewiesenen über- und außerplanmäßigen Haushaltsüberschreitungen nachträglich zu genehmigen, soweit dies noch nicht im Einzelnen geschehen ist.

 

TOP: Beschlussfassung zur Prüfung des Gesamtabschlusses 2016

Der Rechnungsprüfungsausschuss hat den Gesamtabschluss geprüft. Der Gesamtabschluss einschließlich des Gesamtanhangs sowie die den Gesamtabschluss erläuternden Anlagen - unter Beachtung der Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung - und der Gesamtrechenschaftsbericht vermittelt ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Gesamtvermögens-, Gesamtschulden-,  Gesamtertrags- und Gesamtfinanzlage des Zweckverbandes und der in den Gesamtabschluss einbezogenen Tochterorganisationen.

 

Die Richtigkeit der Prüfung gem. § 113 GemO wird durch den Rechnungsprüfungsausschuss einstimmig bestätigt. Der Gesamtabschluss ist der Verbandsversammlung nach § 109 Abs. 8 GemO zur Kenntnis vorzulegen.

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
"OK"