Verbandsversammlung Forstzweckverband

Die Verbandsversammlung des Forstzweckverband Ettringen-Rieden hat in ihrer Sitzung vom 24.10.2018 wie folgt beschlossen:

Tagesordnung

Öffentliche Sitzung

TOP: Feststellung des Jahresabschlusses 2017 und Entlastungserteilung
Feststellung des Jahresabschlusses 2017
Die Verbandsversammlung beschließt einstimmig:

den Jahresabschluss des Forstzweckverbandes Ettringen-Rieden zum 31.12.2017 festzustellen, die im Jahresabschluss ausgewiesenen über- und außerplanmäßigen Haushaltsüberschreitungen nachträglich zu genehmigen, soweit dies noch nicht im Einzelnen geschehen ist.

Entlastungserteilung

Dem Verbandsvorsteher und den stellvertretenden Verbandsvorstehern, letzteren für die in der Vertretungszeit wahrgenommenen Aufgaben, wird Entlastung zum Jahresabschluss 2017 erteilt.

TOP: Vorschläge zum Entwurf der Haushaltssatzung und des Haushaltsplans des Forstzweckverbandes Ettringen-Rieden für die Haushaltsjahre 2019 und 2020 durch die Einwohner der beteiligten Verbandsmitglieder
Die Verbandsversammlung nimmt dies zur Kenntnis.

TOP: Haushaltssatzung und Haushaltsplan für die Haushaltsjahre 2019 und 2020
Die Verbandsversammlung stimmt einstimmig dem Haushaltsplan für die Jahre 2019 und 2020 unter Berücksichtigung der Beschlussfassung über die Vorschläge der Einwohner zu und beschließt den Erlass der Haushaltssatzung für die Haushaltsjahre 2019 und 2020.

TOP: Beschluss über die Beibehaltung der staatlichen Revierleitung
Die Verbandsversammlung beschließt einstimmig, die Revierleitung auf staatlicher Ebene beizubehalten.

TOP: Mitteilung: Neustrukturierung der Holzvermarktung; Sachstand
Die Verbandsversammlung nimmt dies zur Kenntnis.

TOP: Mitteilung: Borkenkäferschäden im Gemeindewald
Die Verbandsversammlung nimmt dies zur Kenntnis.

Nichtöffentliche Sitzung

TOP: Personalangelegenheit
Die Verbandsmitglieder sind damit einverstanden, dass der Verbandsvorsteher und sein 1. Stellvertreter eine Kommission zwecks Bewerberauswahl bilden. Nach einem erfolgten Auswahlverfahren werden den Verbandsmitgliedern schriftliche Informationen und die Vita des Bewerbers vorgelegt.

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
"OK"