10 Jahre Familienfreundliche VG

Initiative für mehr familienfreundlichkeit in der Verbandsgemeinde Mendig läuft seit 10 Jahren überaus erfpolgreich.

 

Als im Sommer 2008 die Verbandsgemeinde Mendig die Initiative „Familienfreundliche Verbandsgemeinde“ ins Leben rief, war Zielsetzung, die zugleich mit einer großen Herausforderung verbunden war, die Familienfreundlichkeit flächendeckend in der ganzen Verbandsgemeinde zu etablieren.

Mittlerweile, nach 10 Jahren hat sich die Initiative um ein vielfaches weiterentwickelt. Mit dem Famlientelefon und der Familienberatungsstelle werden gezielte Informationen und Hilfen für Familien, sowie so wichtige Dinge wie die Antworten auf Fragen der Bewältigung des Alltages oder gezielte Beratungen zu Vereinbarkeit von Familie und Beruf konkret beantwortet.

Der Willkommesnnachmittag für Familien mit Neugeborenen zählt ebenso zu den efrfolgreichen Maßnahmen, die auf den Weg gebracht wurden. Bereits zum 24.  mal konnte Bürgermeister Jörg Lempertz neue Erdenbürger mit ihren Eltern begrüßen und sie gezielt für die Initiative begeistern. Die Familien bekommen dort neben fundierter Orientierung, ein Willkommensgeld und ein Willkommenspaket überreicht.

Ebenso wurde mit dem familienfreundlichen Modell „Betreuende Grundschule“ ganz exemplarisch eine Maßnahme umgesetzt, die die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ganz enorm unterstützt. Die Kinder sind während des Nachmittages pädagogisch betreut während die Eltern ihrem Beruf nachgehen müssen.

„Familienfreundlichkeit steht mit ganz oben auf der Liste der Daseinsfürsorge“, erläutert Bürgermeister Lempertz die erfolgreiche Initiative, die vor 10 Jaheren geboren wurde. „Denn die Familie ist der unersetzliche Leistungsträger eines jeden Gemeinwesens. Daher müssen wir die Rahmenbedingungen für Familien und Kinder möglichst optimal gestalten und vorhalten. Letzlich hängt auch die Entwicklung der Verbandsgemeinde Mendig davon ab. Das sind ebenso Standortvorteile und steigern die Attraktivität der gesamten Verbandsgemeinde Mendig. Wir wollen damit erreichen, dass man gut und gerne hier lebt und auch die nächste Generation sich mit dieser Region verbunden fühlt, weil sie in jungen Jahren erfahren hat, dass sie hier gut aufgehoben ist.“


10 Jahre FAMILIENFREUNDLICHE Verbandsgemeinde Mendig sollte daher auch ein Grund sein zu feiern. Hat man bereits große Erfolge mit einem Familientag  2014 und 2017 bei dem mit viel Spiel, Spaß, Sport und jeder Menge Informationen rund um die Familie das ganze Spektrum der familienfreundlichen Verbandsgemeinde Mendig in der Grundschule Pfarrer-Bechtel dargestellt und vermittelt werden konnte, so soll nun das Jubiläum mit einem Fest in der Laacher-See-Halle gefeiert werden.


10 Jahre FAMILIENFREUNDLICHE Verbandsgemeinde Mendig am 30. September 2018 ab 13:30 Uhr startet das große Geburtstagsfest in der Laacher-See-Halle.

Neben einem Kinder-Rock-Konzert wird die amtierende Weltmeisterin im Seifenblasen die Besucher fazsinieren. Eine Hip-Hop-Dance-Show  mit Workshop zum mitmachen wird ordentlich Stimmung in die Halle bringen. Und auf einen können sich Jung und Alt besonders freuen. Denn auch DIE MAUS wird bei der Geburtstagsparty mit dabei sein.

 

10 Jahre FAMILIENFREUNDLICHE Verbandsgemeinde Mendig. Das große Fest zum Geburtstag am
30. 09. 2018 in der Laacher See Halle in Mendig

 

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
"OK"