25 Jahre Kul-Tour Mendig

 


25 Jahre Kul-Tour Mendig

Samstag, 08. Dezember 2018 - Martin Reinl & Carsten Haffke
„UNTER PUPPEN“


4 Arme – 40 Stimmen und ebensoviele Puppen

Die Stars aus „Wiwaldi-Show“, „ Zimmer frei“ , „RTL-Puppenshow“ zu Gast in Mendig – Abonnement wird verlost

25 Jahre ist es jetzt her, daß sich ein paar rührige Kulturfreunde gefunden haben, um den Menschen in der Region mit ihren Kabarett- und Comedygastspielen mehr als ein Lachen auf die Gesichter zu zaubern. Der Kreis wurde schnell erweitert und neben der Kreisparkasse Mayen und der Stadt Mendig ist auch die Verbandsgemeinde mit bei Kul-Tour Mendig dabei. Und was sich da alles schon in der Laacher-See-Halle Mendig die Klinke in die Hand geben konnte ist das „Who is Who“ der deutschen Comedy- und Kabarettszene. Leute die Stadien füllen wie Mario Barth, Mirja Boes, Atze Schröder oder Ralf Schmitz waren schon in Mendigs „Kulturtempel“  zu Gast. Insgesamt 75 Kabarettisten und Comedians zählt die „Hall of Grins“ im Foyer der Mendiger Laacher-See-Halle.

Zum 25. Jubiläum wollten die Organisatoren etwas ganz besonderes bieten. Und das ist gelungen. Martin Reinl und Carsten Haffke, Deutschlands beste Puppenspieler, legten eines ihrer raren Gastspiele in die Mendiger Laacher-See-Halle.

Am Samstag, dem 08.12.2018 um 20.00 Uhr ist es soweit! Fernseh-Hund Wiwaldi und seine Freunde präsentieren ihre neue Live-Show. Die Stars aus den TV-Kult-Hits „Die Wiwaldi Show“,„RTL Puppenstars“ und „Zimmer frei“ bieten ihnen die ultimative Lebenshilfe: Wie gehe ich damit um , wenn mein Kollege ein Jammerlappen ist? Oder meine Verwandtschaft nur aus Kakerlaken besteht? Wie finde ich die große Liebe? Und wie werde ich sie wieder los? Wenn Sie diesen Abend besuchen, wiehern sie am Ende genau so fröhlich wie ein altes Zirkuspferd.

Martin Reinl und Carsten Haffke schlüpfen in 2 Stunden in mehr als 40 verschiedene Rollen und präsentieren Puppencomedy vom Feinsten. Vergessen Sie den Alltag und kommen Sie mit in ein Paralleluniversum voller Flausch und Rausch! Sie werfen einen Blick hinter die Kulissen des Fernsehpuppenspiels und werden Zeuge, wie jeden Abend eine nagelneue Show entsteht. Schließlich improvisieren die beiden Puppenspieler nach den Wünschen und Vorschlägen des Publikums.

Natürlich sind das alte Zirkuspferd Horst-Pferdinand, die schüchterne Assistentin Charming Traudl und der bissige Kakerlak ebenfalls mit an Bord. Mit etwas Glück findet sogar das Ehepaar Flönz aus Nippes den Weg ins Theater.

Aber Vorsicht: Der Abend ist nicht immer jugendfrei. Es sind betrunkene Haifische und liebeshungrige Pitbulls anwesend!

Vielleicht ist diese einmalige Show auch was für die noch nicht geplante Weihnachtsfeier ?

Etwas ganz Besonderes haben sich die Kul-Touristen für dieses Gastspiel einfallen lassen. Kramen sie mal in ihren Schubladen. Wir suchen die „älteste“ Eintrittskarte oder Abokarte für ein Kul-Tour-Gastspiele der vergangenen 25 Jahre. Zuviel Arbeit ? Naja, wenn man den ausgelobten Preis sieht, vielleicht doch nicht. Wer an dem Abend die älteste Karte mit bringt, gewinnt ein Abo für das Programm 2019. Bei mehreren gleichen Karten, entscheidet das Los.

 

Karten gibt es bei freier Platzwahl ab sofort bei:

Tabakwaren Blum, Poststrasse 27, 56743 Mendig, Tel.: 02652-4462 oder per E-Mail unter: tourismus@mendig.de

______________________________________________________________________________________

Alle Veranstaltungen finden jeweils ab 20 Uhr in der Laacher See Halle in Mendig statt.
Tickets gibts bei Tabakwaren Blum: Poststraße 27, 56743 Mendig 
Telefonisch unter 02652-4462 oder per Email unter info@blum-tabakwaren.de.

Infos zum Programm gibts unter kultur@mendig.de oder 02652-980018 und auch bei Facebook „Kulturnetz Verbandsgemeinde Mendig“.

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
"OK"