Abwasserverband „Oberes Nettetal“ komplettiert Verbandsführung

Verbandsversammlung im Abwasserverband „Oberes Nettetal“ komplettiert Verbandsführung - Bürgermeister Johannes Bell als Verbandsvorsteher ernannt.

 

Nach der Kommunalwahl 2019 hatte sich die Ver-bandsversammlung des Abwasserzweckverbandes "Oberes Nettetal" in der Sitzung am 27.11.2019 konstituiert.

Dabei wurde Bürgermeister Johannes Bell von der geschäftsführenden Verbandsgemeinde Brohltal erneut als Verbandsvorsteher in seinem Amt bestätigt.

Da er aus persönlichen Gründen nicht an dieser Sitzung teilnehmen konnte, erfolgte nunmehr in der 2. Verbandsversammlung am 05. Oktober in Kem-penich die eigentliche Ernennung durch den stellvertretenden Verbandsvorsteher Alfred Schomisch, zugleich Bürgermeister der, Verbands-gemeinde Vordereifel.

Damit liegt die Führung des Abwasserverbandes mit dem weiteren Verbandsvorsteher Jörg Lempertz, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Mendig wie bisher in den bewährten Händen der drei Bürgermeister.

Weitere Beratungspunkte waren die Bilanz zum 31.12.2019 mit einem uneingeschränkten Bestätigungsvermerk der Wirtschaftsprüfer sowie die Zustimmung zum Beitritt von weiteren 16 Kommunen aus Rheinland-Pfalz in die „Kommunale Klärschlammverwertung Rheinland-Pfalz Anstalt des öffentlichen Rechts (KKRAöR)“.

In der Anstalt haben sich nunmehr 77 Abwasser-träger zusammengeschlossen, um die künftigen Anforderungen an eine geordnete Klärschlamm-verwertung auf breiten Schultern sicherzustellen. Werkleiter Bernd Lischwe informierte zudem über die laufende zweite TV-Befahrungsrunde der Verbindungssammler mit gleichzeitiger Fremd-wasseruntersuchung sowie über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Klärschlamm-behandlung.


Bildunterschrift: Foto: Nr. 3424 -st- Bewährtes Führungstrio im Abwasserverband  „Oberes Nettetal“ mit dem neu ernannten Verbandsvorsteher Johannes Bell (Mitte) sowie den Stellvertretern Bürgermeister  Alfred Schomisch (rechts) und Bürgermeister Jörg Lempertz (links).

 
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
"OK"