Presseinformation der Bereitschaftsdienstzentrale Mayen

Bereitschaftsdienstzentrale Mayen öffnet freitags früher

 
Mainz, 26. August 2013 – Die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) öffnet ab dem 30. August 2013 die Bereitschaftsdienstzentrale (BDZ) Mayen an Freitagen bereits um 18 Uhr.

 

 Kontakt:

Ärztliche Bereitschaftsdienstzentrale Mayen

c/o St. Elisabeth-Krankenhaus

Siegfriedstraße 22

56727 Mayen

Telefon: 01801-  114455

 

Die Öffnungszeiten:

·      Mittwoch ab 12 Uhr bis Donnerstag 8 Uhr,

·      Freitag ab 18 Uhr bis Montag 8 Uhr,

·      an Feiertagen vom Vorabend des Feiertages ab 18 Uhr bis zum Folgetag 8 Uhr.

 

Der Versorgungsbereich der BDZ Mayen umfasst folgende Gemeinden:

Acht

Kaisersesch, Stadt

Nachtsheim

Anschau

Kalenborn bei Kaisersesch

Naunheim

Arft

Kalt

Pillig

Bell

Kehrig

Polch, Stadt

Bermel

Kempenich

Reudelsterz

Ditscheid

Kerben

Rieden

Düngenheim

Kirchwald

Rüber

Einig

Kollig

Sankt Johann (b Mayen)

Eppenberg

Kottenheim

Spessart

Ettringen

Langenfeld

Thür

Eulgem

Langscheid

Trimbs

Gamlen

Lonnig

Urmersbach

Gappenach

Luxem

Virneburg

Gering

Masburg

Volkesfeld

Gierschnach

Mayen

Weibern

Hauroth

Mendig

Weiler (b Mayen)

Hausten

Mertloch

Welling

Hirten

Monreal

Welschenbach

Hohenleimbach

Münstermaifeld

Wierschem

 

Zentraler Anlaufpunkt außerhalb der Praxisöffnungszeiten

Die Bereitschaftsdienstzentrale ist der zentrale Anlaufpunkt für Patienten außerhalb der Praxisöffnungszeiten des behandelnden Arztes. Hier finden sie qualifizierte Ärztinnen und Ärzte zur Behandlung ihrer Erkrankung während der sprechstundenfreien Zeiten. Falls nötig, werden auch Hausbesuche angeboten. Hierfür steht rund um die Uhr ein Fahrdienst bereit. Dabei kann es je nach Betrieb auch zu Wartezeiten kommen.

 

Bei akuten lebensbedrohlichen Notfällen, wie starken Herzbeschwerden, Bewusstlosigkeit oder schweren Verbrennungen, muss direkt der Rettungsdienst unter der Nummer 112 angefordert werden, der innerhalb kürzester Zeit beim Patienten ist.

Für die Patienten ergeben sich durch die Einrichtung der Bereitschaftsdienstzentrale die Vorteile, dass sie vor einer Behandlung nicht erst im Amtsblatt nach dem jeweils diensthabenden Arzt und seiner Telefonnummer suchen müssen und dass sie stets die gleiche Anlaufstelle haben. Falls eine weiterführende Diagnostik notwendig ist, steht hierfür das angegliederte Klinikum als Kooperationspartner bereit.

 

Über die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP)

Die Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz (KV RLP) mit Sitz in Mainz vertritt die Interessen von rund 7.000 niedergelassenen Vertragsärzten, Vertragspsychotherapeuten, ermächtigten Krankenhausärzten und in Vertragsarztpraxen und medizinischen Versorgungszentren (MVZ) angestellten Ärzten in Rheinland-Pfalz.

 

Die KV RLP stellt im gesamten Bundesland eine am Bedarf orientierte, gleichmäßige wohnortnahe ambulante medizinische Versorgung sicher und vertritt die Rechte, Pflichten und wirtschaftlichen Interessen ihrer Mitglieder gegenüber den Krankenkassen. Darüber hinaus gewährleistet sie die korrekte Abrechnung der von den Krankenkassen zur Verfügung gestellten Gesamtvergütung und sichert die Qualität der medizinischen Leistungen. Des Weiteren unterstützt die KV RLP Patienten bei der Suche nach einem geeigneten Arzt oder Psychotherapeuten, bietet Veranstaltungen zu Gesundheitsthemen und koordiniert den ärztlichen Bereitschaftsdienst. Die KV RLP ist als Einrichtung der ärztlichen und psychotherapeutischen Selbstverwaltung eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Mehr Informationen unter www.kv-rlp.de

 

Ihre Ansprechpartner

Kommunikation der KV RLP:

Dr. Rainer Saurwein (Leitung), Monja Bungert

Telefon: 06131 326-115

E-Mail: presse@kv-rlp.de

 

 Freundliche Grüße
Rainer Saurwein
Leiter Kommunikation

Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz
Hauptverwaltung
Isaac-Fulda-Allee 14
55124 Mainz
Telefon: 06131 326-380
Fax:       06131 326-4380
Mobil:    0170   79 25 731
E-Mail: Rainer.Saurwein@kv-rlp.de
www.kv-rlp.de
Kampagne_Abbinder_Email
 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
"OK"