Verbandsgemeinde Pokalschießen 2013

Traditionsgemäß findet einmal jährlich das Verbandsgemeindepokalschießen statt. Ausrichter ist in diesem Jahr die Schützenbruderschaft St. Sebastianus Obermendig.
 

Am Sonntag, den 13. Oktober 2013 heißt es ab 13.00 Uhr „Gut Schuss“ in der Obermendiger Schützenhalle.

Neben dem Vereinsschießen besteht die Möglichkeit, beim „Bürgerschießen“ mit dem Luftgewehr tolle Preise zu gewinnen.

Teilnahmeberechtigt ist jeder, der ansonsten an keinem wettbewerbsmäßigem Schießen/Veranstaltungen in den letzten 5 Jahren, außer sonstigen Bürger- und Vereinsschießen teilgenommen hat.

Alle Vereine aus der Verbandsgemeinde Mendig sind eingeladen sich mit einer Mannschaft von 5 Personen teilzunehmen. Neben dem Mannschaftsschießen wird ein Einzelschießen auf die Bürgerscheibe stattfinden. Hierzu können sich Männer und Frauen ab 12 Jahren anmelden.

Anmeldungen für interessierte Bürger, Gruppen und Vereine werden bei der Verbandsgemeindeverwaltung, Herr Stein unter Telefon 02652 9800-66 oder per Email an info@mendig.de entgegen genommen.

Hier finden sie das Anmeldeformular.

Mit insgesamt rund 500 aktiven Schützen, die den Schützenbruderschaften in Nieder- und Obermendig, Rieden, Bell und Thür angehören, ist die Förderung der Kameradschaft sowie die Pflege persönlicher Kontakte zwischen den Schützen Ziel dieser jährlichen Veranstaltung.

Die Bruderschaften aus der Verbandsgemeinde Mendig freuen sich auf regen Besuch aus der Bevölkerung. Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt.

Wer gewinnt in den Einzelwertungen, wer in den Mannschaftswertungen und wer wird Tagesbester Einzelschütze?

Spannung ist garantiert!

 

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
"OK"