Fortuna Köln U23 gewinnt VG Fussballturnier

Die Spieler der U23 aus Köln hatten die "Fortuna" auf ihrer Seite und gewannen den Wanderpokal des 5. Offenen VG-Fußballturnieres in Mendig

 

Durch eine geschlossene, spielerisch starke Mannschaftsleistung sicherten sicher die U23-Kicker der Fortuna Köln den Turniersieg beim 5. Offenen VG-Fußballturnier in der Kreissporthalle in Mendig.

Teamanager Stefan Kleefisch freute sich denn auch über den Turniersieg. Denn  nach einem dritten und zweiten Platz bei den vorangegangenen Turnieren der SG Eintracht Mendig-Bell, konnten die Mannschaft aus der Domstadt in diesem Jahr den Turniersieg und den  kiloschweren Wanderpokal mit nach Hause an den Rhein nehmen.

Joachim Plitzko, als 1. Beigeordneter der Verbandsgemeinde Mendig gratulierte dem Turniersieger und freut sich auf eine erneute Teilnahme der „Fortunen“ zur nächsten Auflage des „Offenen Verbandsgemeinde-Fußballturnier“ in Mendig.

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
"OK"