L113 rund um Maria Laach wieder frei

Baurarbeiten an der L113 rund um Maria Laach werden in diesem Jahr nicht mehr begonnen.

 

Pressemitteilung der Benediktinerabtei Maria Laach vom 21. November 2016

Ab sofort wieder freie Fahrt auf der L 113 rund um Maria Laach 

Entgegen den Ankündigungen des Landesbetriebs Mobilität (LBM) werden die Bauarbeiten an der L113 zwischen Maria Laach und Campingplatz in diesem Jahr nicht mehr begonnen. Damit ist die L113 in den Wintermonaten normal befahrbar. Alle Besucher von Maria Laach können somit den Parkplatz der Abtei ohne Umleitungen erreichen.

Der ursprünglich noch für dieses Jahr vorgesehene Beginn der Sanierungsmaßnahme für das Teilstück zwischen Maria Laach und Campingplatz soll nun erst im März 2017 starten.

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
"OK"