Nacht der Vulkane 24.-30. Juli 2016

Das Programm für die beliebte Kultur- und Erlebniswoche rund um den Laacher See steht!

 

Nacht der Vulkane 2016 - vom 24. - 30. Juli 2016

Über 10.000 Jahre ist es her, dass feuerspeiende Vulkane im Laacher-See-Gebiet
Asche in den Himmel pusteten und Ströme glühender Lava langsam zu fester Basaltlava
erkalteten.
An diese Naturgewalten zu erinnern, die unsere herrliche Landschaft
formten, ist Ziel der Organisatoren der „Nacht der Vulkane“, die im Rahmen einer Pressekonferenz über das hochkarätige Programm informierten.

Eine Vielzahl von Veranstaltungen rund um das Event-Highlight haben die Organisatoren geplant. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

 

Der aus Nickenich stammende Comedian, Kai Kramosta, bietet künftig eine „Eifelfahrt –die Comedytour durch die Eifel“ an, auf der Pressekonferenz gab er eine Kostprobe zum Besten


Den Höhepunkt der Veranstaltungswoche bildet dabei nunmehr schon traditionell ein vulkanisches Feuerspektakel, welches in diesem Jahr in Mendig gezündet wird.

Vorab heißt es Musik ab, um 18.30 Uhr startet das Opening mit der Band „Red Dot“ auf der RPR 1 Bühne!

Bevor ab 20.00 Uhr „Alex im Westerland“ die RPR 1 Bühne betreten und „rocken“ werden!

Der Witz und der Charme von Die Ärzte und die Energie und Spielfreude von Die Toten Hosen – Das
sind die Zutaten für eine explosive Rockshow, die das Beste aus zwei Welten vereint. Auf dieser Mission
befindet sich Alex im Westerland: Ihr Bühnenprogramm besteht zu 100 Prozent aus den größtenHits dieser beiden Punkrock-Urgesteine aus Deutschland. Die Band schafft es jedes Mal auf´s Neue,
dass sowohl Musikliebhaber als auch Feierwütige von jung bis nicht mehr ganz so jung voll auf ihre
Kosten kommen.

Um 22.00 Uhr können sich die Gäste auf einen weiteren “Knaller” freuen - „The Queen Kings“!

Das Motto der seit Jahren erfolgreichen Queen-Tributeband lautet: „More than just a tribute“. Die
Band mit Leadsänger Mirko Bäumer und Bassist Rolf Sander, der bereits mit Queen selbst auftrat,
überzeugt jedes Mal aufs Neue ganz authentisch mit ihrer mitreißenden Show. Im umfangreichen
und abwechslungsreichen Repertoire fi nden sich nicht nur die bekannten Welthits aus nahezu drei
Jahrzehnten, sondern auch weniger bekanntere Titel, die Queen-Kennern besonders am Herzen liegen.

23.00 Uhr – der Inszenierte Vulkanausbruch beginnt zu brodeln…

Die Spannung steigt, wenn am Abend das unterirdische Grollen auf den Höhepunkt hinweist.
Langsam baut es sich auf, zuerst sieht man nur Rauchschwaden, dann einzelne kleine Funken und
schließlich fi ndet der visuell spektakuläre Vulkanausbruch um 23.00 Uhr in unmittelbarer Nähe zur
RPR 1 Bühne seinen Höhepunkt.

Man kann es nur schwer in Worte fassen, man muss es einfach mal selbst erlebt haben!

 Ausführliche Programminfos: www.nacht-der-vulkane.de


Die Arbeitsgemeinschaft Laacher See samt Förderer freuen sich auf die 11. Nacht der Vulkane

 

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
"OK"