Corona-Hotline

Bürger sind dankbar für Service-Hotline der Kreisverwaltung

 

Die Hotline ist montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr und an Wochenenden von 11 bis 16 Uhr unter Tel. 0261/108-730 erreichbar.

KREIS MYK. Gut 100 Anrufe zum Thema  Coronavirus sind nach Freischaltung des gemeinsamen Bürgertelefons des Landkreises Mayen-Koblenz und der Stadt Koblenz an den ersten zwei Tagen bei der Hotline 0261/108-730 eingegangen. Die Nachfragen aus der Bevölkerung  bewegen sich dabei zwischen dem Bedürfnis nach allgemeinen Informationen bis hin zu speziellen und persönlichen Anliegen. Beantwortet werden die Telefonate unter anderem von Ärzten und medizinischen Mitarbeitern des Gesundheitsamtes der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz, das sowohl für den Landkreis als auch für die Stadt Koblenz zuständig ist. Die bisherigen Rückmeldungen zeigen, dass die Bürger dankbar für das Serviceangebot  sind.

Die Hotline ist montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr und an Wochenenden von 11 bis 16 Uhr unter Tel. 0261/108-730 erreichbar. Es wird darum gebeten, bei Fragen zum Coronavirus das Bürgertelefon zu nutzen und nicht direkt beim Gesundheitsamt oder im Kreishaus anzurufen. Darüber hinaus hat die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz alle wichtigen und allgemeinen Informationen auf der Internetseite www.kvmyk.de zusammengestellt. Darüber hinaus können Bürger ihre Fragen auch per E-Mail an richten.

 
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
"OK"