Einladung 2. Bürgerversammlung Hochwasservorsorge

Die Analyse und die damit verbundenen Vorsorgemaßnahmen an Kellbach und Beller Bach stehen bei der nächsten Bürgerversammlung, am Mittwoch, den 13. Juni um 19:00 Uhr im Historischen Sitzungssaal, nochmals im Fokus.

 

Einladung zur 2. Bürgerversammlung bzgl. der Hochwasser- und Starkregenvorsorge für Kellbach und Beller Bach

Die Verbandsgemeinde Mendig erstellt derzeit, gemeinsam mit der Ingenieurgesellschaft Dr. Siekmann  & Partner mbH aus Thür ein örtliches Hochwasser- und Starkregenvorsorgekonzept für den Bereich Kellbach und Beller Bach. Die Erkenntnisse, Hinweise und Anregungen aus der ersten und gut besuchten Bürgerversammlung wurden von der Verbandsgemeinde und dem Fachbüro aufgenommen und für die weiter gehenden Untersuchungen heran gezogen.

Die 2. Bürgerversammlung bildet die Abschlussveranstaltung. Auch bei dieser Veranstaltung steht, neben der Vorstellung von Maßnahmen, die Förderung der Eigeninitiative und Eigenverantwortung Betroffener im Mittelpunkt. Gemeinsam mit Betroffenen und Interessierten Bürgerinnen und Bürgern sollen die Ergebnisse nach einem kurzen Vortrag aktiv besprochen werden.

Die Moderation der Veranstaltung erfolgt wieder durch die Vertreter der Ingenieurgesellschaft Dr. Siekmann  & Partner mbH.




Die Verbandsgemeinde Mendig lädt daher zur 2. Bürgerversammlung am

Mittwoch, 13. Juni 2018, 19:00 Uhr,
in das Rathaus der Verbandsgemeinde Mendig (Marktplatz 3)
ein.

Die Veranstaltung findet im Historischen Sitzungssaal (2. OG, Raum 26) statt.

 

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung und rege Teilnahme.

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
"OK"