Ich schmücke dir einen Tannenbaum

 

In der aktuellen Situation stellt uns die Corona Pandemie mit den jeweiligen Kontaktbeschränkungen vor enorme Herausforderungen – ganz besonders in der Familie.

Genau aus diesem Grund haben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Katholischen Familienbildungsstätte Mayen e.V., das „Haus der Familie“ Mendig und die Verbandsgemeinde Mendig mit der Initiative „Familienfreundliche Verbandsgemeinde Mendig“, eine gemeinsame Postkarten-Aktion für Familien in der Vorweihnachtszeit überlegt.

Ab dem 7. Dezember 2020 werden in den Kindertagesstätten und Grundschulen der Verbandsgemeinde Mendig, Postkarten mit einem Tannenbaum verteilt, den es nun zu schmücken gilt.

Die Familien erhalten so die Möglichkeit, für Familienmitglieder, Freunde oder Bekannte, die man auf Grund der Kontaktbeschränkungen dieses Jahr leider nicht treffen kann, einen Weihnachtsgruß zu gestalten und anschließend diesen zu versenden.

Natürlich können die schön gestalteten Weihnachtsbaumkarten auch das eigene Zuhause schmücken. In jedem Fall verbreiten sie eine weihnachtliche Botschaft: Wir sind füreinander da!

Die Postkarten liegen außerdem im Eingangsbereich des Rathauses am Marktplatz sowie im „Haus der Familie“, Molkereistraße 15 in Obermendig und teilnehmenden Geschäften aus.

Diese Aktion wird gefördert vom Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz.

Bildunterschrift: Die Aktion „Ich schmück Dir einen Tannenbaum“ im Postkartenformat

 
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
"OK"