Neuer Briefkasten am Gewerbepark Flugplatz Mendig

Für alle Unternehmen im Gewerbepark Flugplatz gut zu erreichen und sicher an zu fahren: der neue Briefkasten

 

Neuer Briefkasten am Flugplatz Mendig installiert

Zunächst mag es im Zeitalter der digitalen Kommunikation überholt klingen. Aber viele Unternehmen sind trotz Email und Internet weiterhin auf die analoge Postzustellung angewiesen. Sie ist sogar enorm wichtig.

Aus diesem Grund hat Bürgermeister Jörg Lempertz die Initiative ergriffen und erreicht, dass im Gewerbepark Flugplatz Mendig ein Briefkasten aufgestellt wird.

Die mittlerweile über 70 Unternehmen an diesem aktiven Standort
sind nun in der Lage ihre Korrespondenz und Briefsendungen unmittelbar in der Nähe ein zu werfen.

Nach Abstimmung mit dem Eigentümer der Konversionsfläche, der TRIWO AG konnte in Zusammenarbeit mit der Deutschen Post ein neuer Standort gefunden werden.

Gleich am Anfang des Gewerbeparks steht nun, für alle gut sichtbar, der neue “Gelbe Briefkasten“. Direkt an einem Parkplatz bietet er optimale Möglichkeiten mit Fahrzeugen direkt vor Ort zu parken und die Sendungen „zur Post zu geben“ ohne den Verkehr auf der L120 in irgendeiner Weise zu stören oder zu behindern.

Bürgermeister Lempertz ist überzeugt davon, dass „mit diesem Service-Angebot für die Unternehmen im Gewerbepark Flugplatz Mendig und zugleich für zukünftige Firmen auf dieser sich permanent entwickelnden Fläche der Standortvorteil weiter gestiegen ist.“

Bildunterschrift: Der neue Briefkasten am Gewerbepark Flugplatz Mendig bietet nicht nur den bereits ansässigen Unternehmen einen weiteren Standortvorteil.

 
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
"OK"