Tourismusverband zu Gast im Hotel Hansa

Gute Idee: Vorstandsarbeit mit Einblick

 


Tourismusverband Ferienregion Laacher See besucht Hotel Hansa Mendig

Das familiengeführte Hotel Hansa in Mendig war Treffpunkt der jüngsten Vorstandssitzung des Tourismusverbandes Ferienregion Laacher See e.V.
Seit den Vorstandswahlen im vergangenen Jahr ist Alexander Rüber, der das Hotel Hansa bald in dritter Generation führen wird, stellvertretender Vorsitzender des Verbands. Grund genug, ihn einmal in seiner „historischen“ Wirkungsstätte vor Ort zu besuchen!

Das heutige Hotel HANSA verdankt seinen Namen, seine Entstehung und
seine Lage nämlich der ehemaligen HANSA Brauerei, zeitweise die Größte in der damaligen Bierbrauermetropole mit 100.000 hl Bierausstoß anno 1900. Für die aufmerksame Betreuung ihrer Gäste bürgt die Familie Rüber nun schon seit mehreren Generationen. Erstmals im Jahre 1998 wurde das Hotel Restaurant Hansa als eines der ersten Häuser des Landkreises Mayen-Koblenz offiziell mit 3 Sternen nach den DeHoGa Richtlinien klassifiziert und ausgezeichnet.
  
Ein ausgezeichnetes Mitglied für den Tourismusverband, wo seit 1985 engagierte touristische Leistungsträger ihre Kräfte bündeln und aktuell 160 Mitglieder gemeinsam für eine erfolgreiche touristische Entwicklung rund um den Laacher See zusammenarbeiten.
Wohlwollend begleitete und unterstütze der Verband den touristischen Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Brohltal, Mendig und Pellenz, der im Rahmen eines Zweckverbandes seit Oktober 2015 touristische Kräfte über Gemeinde- und Kreisgrenzen hinweg bündelt. Gemeinsam arbeiten Zweck- und Tourismusverband Hand in Hand an der kontinuierlichen Qualitäts- und Marketingentwicklung zur Steigerung des Bekanntheitsgrades der Vulkanregion Laacher See, setzen Impulse, vernetzen Akteure und bringen sich gemeinsam in Verbänden und Kooperationen ein.

Mitglieder wie auch interessierte Mitstreiter können sich schon jetzt den Termin der diesjährigen Mitgliederversammlung vormerken, die am Dienstag, dem 24. April um 16 Uhr, im Hotel und Landgasthof Zum Bockshahn in Spessart stattfinden wird.


von links: Andrea Ordon (Kloster Maria Laach); Klaus Schwarz (Burgklause, Nickenich); Norbert Nett (Zum Bockshahn, Spessart); Ilona Schmitz (Hotel Laacher Lay, Mendig); Johannes Bell (Vorsitzender); Heike Werf, Sarah Radermacher (beide Tourist-Info); Alexander Rüber (Hotel Hansa) in der Lounge des Hotel HANSA

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
"OK"