Gewerbeflächen

Wir möchten, dass Sie Ihre Ideen auch erfolgreich entwickeln und umsetzen können. Dafür halten wir geeignete und vollerschlossene Gewerbeflächen für Sie bereit.

 

 

Dieser Spatenstich könnte schon Ihrer sein!

 Gewerbe- und Industrieflächen

Neuerschlossene oder erweiterte Gewerbe- und Industriegebiete bieten die Basis für die geeignete Standortkonzeption Ihres Unternehmens. Von der Planung bis zur Durchführung garantieren wir Ihnen beste Service-Leistungen. Darüber hinaus vermitteln wir schnell und unkompliziert zwischen leistungsstarken Finanzierungspartnern, Behörden und Fachbetrieben und stellen auf Wunsch gerne notwendige Kontakte her.

Die aufgeschlossene Verbandsgemeinde wird als kommunale Familie bestehend aus der Stadt Mendig und den Ortsgemeinden Bell, Thür, Rieden und Volkesfeld gebildet. Hier sprechen viele Gründe für Sympathie, Attraktivität und Innovation zu einem lebendigen Gewerbestandort. Gerne besprechen wir mit Ihnen über Ihre unternehmerische Zielsetzung und begleiten Ihre ganz persönlichen Planungen in der Unternehmensansiedlung. Mit uns können Sie über alle Fragen zum Gewerbegrundstück, Bauantrag oder Genehmigungsverfahren offen sprechen. Wir suchen mit Ihnen gemeinsam nach entsprechenden Lösungen und beraten Sie kompetent.

 


Die Wirtschaftsförderung in der Verbandsgemeinde Mendig wird durch folgende Faktoren positiv begleitet:

  • Bereitstellung von preisgünstigen Grundstücken in neu erschlossenen oder erweiterten Gewerbe- und Industriegebieten
  • Sehr gute Verkehrsverbindungen
  • Schaffung von guten Rahmenbedingungen für bereits vorhandene und ansiedlungewillige Unternehmen.

 

DSL-Breitband in der Verbandsgemeinde Mendig

In der heutigen Zeit ist es für Unternehmen unabdingbar eine schnelle DSL-Verbindung zur optimalen Arbeitsleistung sicherzustellen. Die DSL-Breitbandversorgung wird in der Verbandsgemeinde Mendig groß geschrieben. Die Ortsgemeinde Bell wurde bereits im Jahre 2011 durch die Breitbandinitiative des Landes Rheinland-Pfalz zu 90 Prozent gefördert und grundversorgt. So ist geradezu jetzt jeder Haushalt mit bis zu 16 M/Bit´s Downstream Erreichbarkeit angeschlossen. Die Stadt Mendig und die Ortsgemeinden Thür, Rieden und Volkesfeld werden zur Zeit vom Betreiber RWE mit Leitungen versorgt. Hier wird in naher Zukunft eine flächendeckende Leistung von bis zu 50 M/Bits´s Downstram  erreicht werden können. Für die Wirtschaftsförderung in der Verbandsgemeinde Mendig ein sehr gutes Argument junge, innovative und neue Unternehmen anzusiedeln.

Kontakt:

Frau Simone Bell-Vogt
Tel:  02652/9800-77
Fax: 02652/9800-19
Mail:s.bell-vogt.vg@mendig.de

 

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
"OK"