Gewerbegebiet Bell

Traditionsreiches Backofendorf Bell

 

 

Das Gewerbegebiet Bell liegt in der Mitte des Bildes.Der Lacher See ist hinten Rechts zu sehen, vorne rechts sieht man die Firma Backofenbau Thermo-Öl Heuft

Gemeinde Bell

Die Ortsgemeinde Bell ist auch überregional bekannt durch die hier ansässigen Backofenbaubetriebe. Die Gemeinde konnte an der L 82 ein entsprechendes Gewerbegebiet Am Rothen Berg mit einer Fläche von ca. 6 ha ausweisen. Durch die eigene Autobahnabfahrt "Wehr" liegt die Ortsgemeinde Bell direkt an der A 61 und ist für Unternehmen optimal verkehrsgünstig gelegen. 

 

 Zentrale Lage des Gewerbegebietes Bell in direkter Nähe zur A 61


Lageplan der noch freien Gewerbegrundstücke in Bell

 



 

Schnelleres Internet bedeutet für die Unternehmer in Bell optimale Arbeitsbedingungen


Daten:

Gewerbegebiet der Ortsgemeinde Bell

- rechtsverbindlicher Bebauungsplan

- vollerschlossen, sofort bebaubar

- Grundstücksbebaubarkeit bis zu 80%

- Grundstücke ab einer Größe von 1.000 qm erhältlich.

- Preis/qm 28 Euro

- Hebesatz Gewerbesteuer 365 %

- Hebesatz Grundsteuer A 310 %

- Hebesatz Grundsteuer B 410 %

 

 Verkehrsanbindung:

- verkehrsgerechte Anbindung an die L 82

- Anschlussstelle an die A 61 in ca. 1 km Entfernung

- B 412 in Richtung Nürburgring in ca. 1 km Entfernung

- DB überregional: EC/c Anschluss in Koblenz

- DB- Güteranschluss in Mayen, ca. 15 km Entfernung

- Binnenwasserhafen: Andernach

Anfrage zusenden:

wirtschaftsfoerderer@mendig.de

 

 

 
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
"OK"